Schiebetor mit Blechverkleidung am Murtensee

Ausgangssituation

Die Firma Walther Metall GmbH kontaktierte uns, um bei einem Kunden ein Schiebetor nach spezifischen Vorstellungen zu fertigen.
Der Kunde wünschte ein passendes Schiebetor zum Neubau am Murtensee. Da Walther Metall GmbH bereits andere Blechkonstruktionen für den Kunden gefertigt hatte, war es naheliegend, dass auch unsere Lösung identisch aussieht.

HSB Lösung

Der Kunde hatte von der Blechabdeckung des Schiebetores und der kompletten Einfahrt bereits genaue Vorstellungen, daher war der Spielraum klein. Das Tor sollte 3.5 Meter breit sein und in einer vorgegebenen Form mit Blechen abgedeckt werden. Die Umkleidung für den Briefkasten wie auch die Personentüre auf der linken Seite sollte im gleichen „Fluss“ gestaltet werden.
Die Unterkonstruktion wurde feuerverzinkt. So ist das Produkt trotz dem rostigen Aussehen langlebig. Um den „Rostlook“ möglichst rasch zu erhalten, behandelte Walter Metall GmbH die Oberflächen nach der Montage. Bereits nach wenigen Tagen erschien das Tor im gewünschten Aussehen.

Schiebetor mit Blechverkleidung am Murtensee