Schiebetore

Bei vielen Anlagen und Firmen ein absolutes Muss.

Schiebetore sollen nicht nur Sicherheit vermitteln, sondern sich auch harmonisch in die Umgebung einfügen. Unsere freitragenden, auf Laufschiene beweglichen oder an der Decke laufenden Schiebetore erfüllen diese Anforderungen und weisen zudem eine sehr hohe Stabilität auf. Die Funktionalität ist auch bei extremen Wetterbedingungen einwandfrei gewährleistet. Die Vollbad-Feuerverzinkung garantiert eine sehr lange Lebensdauer. Falls Sie es wünschen, erhält das Schiebetor zusätzlich die von Ihnen gewünschte Farbbeschichtung.
Nebst Standardgrössen können wir Ihnen selbstverständlich auch individuelle Lösungen für fast alle Wünsche und Bedürfnisse anbieten. Dies gilt für die Metallbaukonstruktion genauso wie für die elektrische Steuerung und Bedienung der Anlage.
Kontaktieren Sie uns doch einfach, damit wir Ihnen ein unverbindliches und ein auf Ihre Bedürfnisse abgestimmtes Angebot erstellen können.

Freitragende Schiebetore

Anwendungssituationen

Unsere automatischen Schiebetore bieten Sicherheit und Komfort in der bekannten und bewährten HSB-Qualität. Dank der freitragenden Konstruktion sind im Durchfahrtsbereich keine Laufschienen nötig; der Strassenbelag bleibt ununterbrochen. Da der Torflügel keinen direkten Bodenkontakt hat, sind auch Schnee oder unebene Untergründe unproblematisch.
Nebst preisgünstigen Standard-Füllungen fertigen wir individuelle Füllungen nach Ihrem Wunsch direkt in unserer Schlosserei. Ein optionaler Übersteigschutz erhöht die Sicherheit zusätzlich.
Mit einer Auswahl an Zierspitzen versehen, feuerverzinkt oder in einem RAL-Farbton beschichtet, fügt sich die Anlage harmonisch in die Gestaltung Ihrer Liegenschaft ein.
Der zuverlässige, wartungsarme Antrieb bewegt den Torflügel geräuscharm und präzise.
Der Antrieb sowie die elektronische Steuerung sind im kompakten Torpfosten integriert und verleihen der Anlage ein dezentes Erscheinungsbild. Das Tor lässt sich im Falle eines Stromausfalls mittels Schlüssel entriegeln und leicht von Hand öffnen und schliessen.
Mit zahlreichen Funktionen punkto Betrieb und Sicherheit entspricht die elektronische Steuerung dem modernsten Industriestandard.

Die Durchfahrtsbreite kann bis zu 22 m betragen (Sonderbreiten auf Anfrage).

Teleskop-Schiebetoranlagen

Beengte bzw. verkürzte Rücklaufräume stellen besondere Anforderungen an Schiebetoranlagen. Teleskop-Schiebetore in freitragender Ausführung sind hier die Lösung.
Sie sind zweiflüglig teleskopierbar und bieten die gleichen konstruktiven Merkmale wie die oben erwähnten Schiebetore. Durch eine besondere Antriebstechnik öffnen und schliessen sich die Flügel unterschiedlich schnell, erreichen aber gleichzeitig die Endstellung.

Schiebetore mit Bodenlaufschiene

Anwendungssituationen

Überall da, wo beispielsweise aus Platzgründen im Rücklaufraum oder aufgrund sehr grosser Durchfahrtsbreiten eine Sicherung der Objekte mit einem freitragenden Schiebetor nicht möglich ist, kommen Schiebetore mit Laufschienen zum Einsatz. Durch die Bodenlaufschiene können die Tore filigran gebaut werden. Die Stahlprofildimensionen können reduziert werden.

Sie bieten eine hohe Funktionssicherheit, sind nahezu wartungsfrei und lassen sich manuell oder elektrisch bedienen.

Die Durchfahrtsbreite kann bis zu 25 m betragen (Sonderbreiten auf Anfrage).

Teleskop-Schiebetoranlagen mit Laufschiene

Sollen sehr kleine Rücklaufräume mit einer verhältnismässig komfortablen Durchfahrt in Einklang gebracht werden, sind Teleskop-Schiebetore mit Laufschiene ideal.
Bei der Verwendung eines fünfteiligen Teleskoprollentors reduziert sich der Aufschieberaum erheblich.
Durch eine besondere Antriebstechnik öffnen und schliessen sich die Flügel unterschiedlich schnell, erreichen aber gleichzeitig die Endstellung.

Schiebetore mit Deckenlaufschiene

Anwendungssituationen

Beim Schiebetor mit Deckenlaufschiene kann die Durchfahrt am Boden hindernisfrei gehalten werden. Eine Schiene zur Führung des Tores wird über der Durchfahrt und dem Aufschieberaum montiert. Dies kann an einer Stahlbeton-, Stahlbaukonstruktion, etc. erfolgen. Oftmals eignen sich solche Tore auch in Trennwänden im Innenraum. Mit entsprechenden Pfosten können diese überall montiert werden.

Wir haben folgende Situation:

  • Wir möchten unser Auto/Material in der Grossgarage trennen.
  • Der Zugang soll nicht für jedermann gewährleistet werden.
  • Wir wollen mit einem Hubwagen Material in einem abgetrennten Areal lagern.

Folgende Eigenschaften sind für uns wichtig:

  • Einfaches und schnelles Öffnen des Durchgangs.
  • Keine Hindernisse am Boden in der Durchfahrt.

Optionen und Zubehör

Optionale Bedienelemente

Handsender Öffnen und Schliessen Sie Ihr Tor mit der wetterfesten (IP54) Fernbedienung vom Haus oder Auto aus.
Nebst dem Tor kann auch ein Multifunktionsrelais (230V / 60W max.) gesteuert werden. So können Sie beispielsweise auch Ihre Aussenbeleuchtung bedienen.
Die Fernbedienungen mit Öse für den Schlüsselbund sind mit 1 bis 4 Kanälen lieferbar.
Schlüsselschalter Schlüsselschalter sind in verschiedenen Ausführungen lieferbar: Rastend oder Tastend für automatische Voll- / Teilöffnung, Verriegelung im geöffneten oder geschlossenen Zustand, Totmannfunktion (das Tor fährt solange der Taster betätigt ist). Weitere Funktionen auf Anfrage verfügbar.
Die Schlüsselschalter werden mit Standard-KABA/KESO Zylindern betätigt und können in Ihr bestehendes Schliesssystem integriert werden.
Code Wenn Sie das Tor ohne Schlüssel sicher betreiben möchten oder mehrere und wechselnde Personen Zugang erhalten sollen, bietet sich eine beleuchtete Codetastatur an. Die Herausgabe und Verwaltung von Schlüsseln entfällt.
Mehrere Zugangscodes sind einstellbar und einfach zu ändern.
Mobil Ebenfalls sehr komfortabel, um einem weiten Personenkreis Zugang zu gewähren, ist die Steuerung per SMS. Der jederzeit änderbare Zugangscode wird als Kurznachricht gesendet.
Der Betrieb der SMS-Steuerung erfordert eine aktivierte SIM-Karte.
Warn- und Störmeldungen können an ausgewählte Empfänger verschickt werden.
Schaltuhr Zeitschaltuhren mit Wochen- oder Jahresprogramm halten Ihr Tor zu gewünschten, regelmässigen Zeiten offen oder geschlossen.
Unsere Zeitschaltuhren stellen zudem fixe wie bewegliche Feiertage automatisch ein – die jährliche Überprüfung und Korrektur der Schaltzeiten entfällt.
Mit einer im Strassenbelag verlegten Induktionsschleife lässt sich Ihr Schiebetor automatisch öffnen, wenn sich ein Fahrzeug nähert oder nach erfolgter Durchfahrt wieder schliessen.

Senden Sie uns Ihre Frage oder Nachricht zu Schiebetore

Name (Pflichtfeld)

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Telefonnummer

Die Nachricht wird an das

HSB - Team info@hsb-bern.ch gesendet.

Wir bearbeiten diese so rasch wie möglich.

Ihre Nachricht