Industrietore

Anwendungssituationen

Hohe Belastungen, stark frequentierter Verkehrsfluss, grosse Abmessungen und dennoch eine einwandfreie Funktion und moderne Optik – diese und weitere Faktoren bewältigen unsere Industrietore im alltäglichen Betrieb problemlos. In Zusammenarbeit mit unserem Lieferant Teckentrup blicken wir auf ein fundiertes Know-How und bieten so innovative und kundenspezifische Torlösungen. Egal welcher Industrebereich – wir finden das passende Industrietor für Sie.

Stellen Sie IHR Tor mit dem Konfigurator zusammen

Überzeugen Sie sich selbst, dass Sie in der grossen Auswahl das perfekte Tor finden. Im Konfigurator können Sie alle Elemente auswählen – und es wird immer gleich dargestellt, wie Ihr Tor aussehen wird. Stellen Sie Ihr Tor zusammen und senden Sie uns die Anfrage. So gelangen Sie auf schnellstem Weg zu der Offerte Ihres Wunschtores.

Teckentrup_Industrietore      Zum Industrietorkonfigurator

Teckentrup_Rolltore      Zum Rolltorkonfigurator

Sektionaltor

Die Industrie-Sektionaltore bieten eine enorm breite Palette an Ausstattungsvarianten an und lassen sich somit flexibel an praktisch alle Gegebenheiten anpassen. Ein kleiner Auszug aus den Ausstattungsvarianten zeigt die beinahe grenzenlose Anpassbarkeit:

  • Oberflächenstruktur
  • Oberflächenfarbe
  • Aufteilung der Füllungssegmente
  • Verglasungssegmente
  • Wärmedämmung
  • Schlupf-/ Servicetür
  • Bedienung und Ansteuerung

Die modernen Sektionaltore ermöglichen eine grosse Verglasungsfläche und erbringen so eine optimale Lichtlösung für arbeitsfreundliche Bedingungen.
Wird zusätzlich eine Schlupf-/Servicetüre benötigt, so kann diese einfach integriert werden und besitzt eine Schwellenhöhe von nur 23mm. Modernste Antriebs- und Steuerungssysteme sind bestens aufeinander abgestimmt und können mit unterschiedlichen Bedienelementen angesteuert werden. Optional können die Tore auch mit einem Schnelllauf ausgerüstet werden.

Isolation

Um den Wärme- oder Kühlverlust in den Hallen möglichst zu minimieren, bieten wir auch hochgedämmte Sektionaltore an, welche sich besonders für Kühlhäuser und Lagerhallen der Lebensmittelwirtschaft eignen. Hierbei ist der Energiebedarf für das Halten einer konstanten Hallentemperatur extrem hoch. Dank doppelwandigen, thermisch getrennten Stahlpaneelen sowie umlaufende Spezialdichtungen werden die Verluste auf ein Minimum reduziert. Durch die hohe Stabilität sind die Spezialtore auch für den Einsatz in windigen Gebieten (Windlasten bis 144 Km/h) bestens geeignet.
Aber auch normale Sektionaltore können für eine beheizte Halle wärmedämmend isoliert werden.


Rolltor

Dank der robusten und flexiblen Konstruktion kommen Rolltore in einem breiten Einsatzspektrum zur Anwendung,
sei dies für:

  • Tiefgaragen
  • die Ladensicherung im Einzelhandel
  • Hallen mit Platzmangel
  • Hohe und breite Hallen
  • usw.

Die Industrie-Rolltore eignen sich aufgrund des strapazierfähigen Rollpanzers für hohe Belastungen, welche bei sehr hohen und breiten Ausführungen auftreten. Eine breite Farbpalette ermöglicht eine einfache Anpassung an bestehende Fassaden oder lässt Ihrer Kreativität einen grossen Spielraum offen. Die automatisierten Rolltore können mit leistungsstarken Antriebs- und Steuerungssystemen ausgerüstet und mit unterschiedlichen Bedienelementen angesteuert werden.


Senden Sie uns Ihre Frage oder Nachricht zu Industrietore

Name (Pflichtfeld)

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Telefonnummer

Die Nachricht wird an das

HSB - Team info@hsb-bern.ch gesendet.

Wir bearbeiten diese so rasch wie möglich.

Ihre Nachricht