Funkfernbedienung zu Garagentorantrieben

Teckentrup, Marantec, Typ Digital 572, 564, 663

Funkfernbedienung (Handsender) für Garagentore von Teckentrup und Torantriebe von Marantec.
Damit öffnen Sie Ihr Tor bequem vom Fahrzeug aus - am trockenen, warmen.

Frage zu diesem Produkt
Art. Nr.BezeichnungAnz. KanäleTechnologieAbmessung mmGewicht kg Preis
(exkl. MwSt.)
Anz.
Art. Nr.: 2808.002Bezeichnung: Digital 572Anz. Kanäle: 2Technologie: uni-direktionalAbmessung mm: 60x39x12mmGewicht kg: 0.03 Preis (exkl. MwSt.): CHF 68.00 Anz.: Stk.
Art. Nr.: 2808.004Bezeichnung: Digital 564Anz. Kanäle: 4Technologie: uni-direktionalAbmessung mm: 91x39x12mmGewicht kg: 0.04 Preis (exkl. MwSt.): CHF 76.00 Anz.: Stk.
Art. Nr.: 2808.003Bezeichnung: Digital 663Anz. Kanäle: 3Technologie: bi-direktionalAbmessung mm: 91x39x12mmGewicht kg: 0.03 Preis (exkl. MwSt.): CHF 82.00 Anz.: Stk.
  Gesamt: Fr. 0.00  
Mit der Funkfernbedienung öffnen Sie Ihr Tor, ohne auszusteigen oder die Scheibe öffnen zu müssen, bequem vom Fahrzeug aus.
Dank Hochglanz-Oberfläche aus Polycarbonat und einem stabilen Zinkdruckgussrahmen sind diese Handsender besonders robust.
Die aktivierbare elektronische Tastensperre schütz auch in der Hand- oder Hosentasche von unbeabsichtigtem betätigen. Insbesondere der Micro Handsender Digital 572 eignet sich durch seine kleine Abmessung besonders zum Mitnehmen.
Diese Fernsteuerungen passen zu Garagentorantrieben von Teckentrup (ab Baujahr 2016) und Torantrieben von Marantec. Beim Tor muss ein Funkempfänger eingebaut sein. Wenn Sie Funkfernsteuerungen vom gleichen Typ haben, werden diese passen. Sonst helfen wir Ihnen gerne bei der Abklärung.
Durch die bi-direktionale Technologie können Sie den Status Ihres Tores abfragen. So finden Sie z.B. heraus ob Ihr Tor geschlossen ist auch wenn Sie nicht hin sehen (es muss sich aber in Funkreichweite befinden).
Hergestellt werden diese Funkfernsteuerungen durch Marantec. Es gibt viele weitere Torprodukte welche diese Funkfernsteuerungen einsetzten.
Es sind 2-, 3- und 4-kanalige Fernsteuerungen verfügbar. Pro Kanal ist eine Taste auf der Fernsteuerung. Sie können entweder die gleiche Anzahl Tore ansteuern wie Sie Kanäle verfügbar haben oder ein Kanal zum öffnen und ein Kanal zum schliessen des Tores verwenden (dies erfordert eventuell Anpassungen an der Torsteuerung).
Die Codierung wird an der Steuerung oder mit einem bestehenden Handsender eingelernt. Die uni-direktionalen Handsender verwenden individuelle Code. Es werden rund 70 Millionen verschiedene Code verwendet. Dies gewährleistet eine besondere Sicherheit. Reicht Ihnen dies nicht aus können Sie auf die bi-direktional Technologie vertrauen.
Durch die bi-linked Technologie wird bei jeder Betätigung ein neuer Code verwendet (Rollingcode). Dieser wird verschlüsselt übertragen (128-Bit Verschlüsselung) Dadurch wird ein Kopieren oder Entschlüsseln des Signals nahezu unmöglich.
Kanäle: 2, 3, 4
Frequenz: 868 MHz
Technologie: uni-direktional & bi-direktional
Abmessungen Digital 572: 60x39x12mm
Abmessungen Digital 564: 91x39x12mm
Abmessungen Digital 663: 91x39x12mm
Ab Lager verfügbar